Belisar in den Perserkriegen: Ein Vergleich von Prokops - download pdf or read online

By Sven-Friedrich Pape

ISBN-10: 3656144230

ISBN-13: 9783656144236

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Bei der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der byzantinischen Geschichte des 6. Jahrhunderts v. Chr. und vor allem der Regentschaft Justinians kommt der Historiker an einer zeitgenössischen Quelle nicht vorbei: Prokop. Als Begleiter Belisars erlebte er dessen Feldzüge und damit auch die Kriege Justinians als Zeitzeuge hautnah mit und verarbeitete seine Erlebnisse in den Bella, der Geschichte der Kriege Justinians. Neben diesem Opus magnum stammt aus seiner Feder auch eine Darstellung der unter Justinian entstandenen Bauwerke – De Aedificiis – und die sogenannte Geheimgeschichte – Anecdota –, welche ein vollkommen anderes, wenig schmeichelhaftes Licht auf die Regentschaft des Kaisers wirft.
Diese offensichtlich vollkommen unterschiedliche Bewertung Justinians durch ein und denselben Autor hat im Laufe der Forschung nicht nur immer wieder die Frage aufgeworfen, ob es sich tatsächlich um ein und denselben Autor handelt, sondern auch zu der Frage geführt, welches Bild des Kaisers das zutreffendere ist. In dieser Hausarbeit steht allerdings nicht Justinian im Zentrum des Interesses, sondern dessen Feldherr Belisar. Dabei soll die Frage beantwortet werden, ob und wenn ja, wie die Darstellung Belisars durch Prokop in den Bella und den Anecdota voneinander abweicht.
Im Mittelpunkt der Untersuchung steht additionally nicht das Streben nach möglichst objektiven Informationen und Fakten über die Perser-, Vandalen- oder Gotenkriege, sondern die Darstellung Belisars durch Prokop. Da der begrenzte Umfang einer Hausarbeit eine adäquate Beschäftigung mit allen Teilen der Bella nahezu unmöglich macht, wird sich in den folgenden Ausführungen ausschließlich auf Prokops Darstellungen der Perserkriege konzentriert.
Diese Einschränkung bietet folgende Vorteile: Zum einen wird dadurch der Umfang der Darstellungen auf ein in einer Hausarbeit bearbeitbares Maß reduziert. Zum anderen umfassen die ersten beiden Bücher der Bella, in denen die Perserkriege im Mittelpunkt stehen, nahezu den gesamten Zeitraum, in denen Prokop in Belisars Diensten stand, von 527 n. Chr. bis etwa 540 n. Chr. Des Weiteren bilden sie in ihrer Darstellung zwei zeitliche Schwerpunkte, nämlich zu Beginn und zum Ende dieses Zeitraumes. So lassen sich Einstellungsänderungen Prokops gegenüber Belisar, zu denen es im Laufe dieser thirteen Jahre kam, auf demselben Kriegsschauplatz und im selben Werk nachvollziehen.

Show description

Read or Download Belisar in den Perserkriegen: Ein Vergleich von Prokops Bella und Anecdota (German Edition) PDF

Best ancient history books

Download e-book for kindle: A History of the Archaic Greek World, ca. 1200-479 BCE by Jonathan M. Hall

A historical past of the Archaic Greek international deals a theme-based method of the advance of the Greek global within the years 1200-479 BCE. up to date and prolonged during this variation to incorporate new sections, elevated geographical assurance, a consultant to digital assets, and extra illustrations Takes a severe and analytical examine proof concerning the background of the archaic Greek global contains the reader within the perform of heritage via wondering and reevaluating traditional ideals Casts new gentle on conventional subject matters equivalent to the increase of the city-state, citizen militias, and the origins of egalitarianism presents a wealth of archaeological proof, in a couple of varied specialties, together with ceramics, structure, and mortuary experiences

Download PDF by Andreas Fischer,Ian Wood: Western Perspectives on the Mediterranean: Cultural Transfer

In accordance with shut analyses of up to date texts, and sponsored by means of an exam of the origins of the weather transferred and of the method of transmission, the individuals to this quantity concentrate on the notion and version of information and cultural parts within the West. Taking numerous methods, they make clear the altering traces of conversation among the Byzantine empire and different components of the Mediterranean, at the one hand, and the Burgundian, Frankish and Anglo-Saxon nation-states and the Papacy at the different.

Read e-book online Die Prätorianer: Folterknechte oder Elitetruppe? (German PDF

Kaiserliche Bodyguards quickly 350 Jahre lang waren sie die Elitetruppe des römischen Militärs und übten enormen Einfluss auf die Politik und die Regenten Roms aus: Die Prätorianer. Sie besaßen die Macht, Kaiser auszurufen, deren Leben in ihren Händen lag, denn die Prätorianer entschieden mitunter über den Tod dessen, den sie eigentlich schützen sollten.

Roman Legionary AD 69–161 (Warrior) by Ross Cowan,Seán Ó'Brógáin PDF

Among advert sixty nine and 161 the composition of the Roman legions was once remodeled. Italians have been virtually solely changed through provincial recruits, males for whom Latin used to be at most sensible a moment language, and but the 'Roman-ness' of those Germans, Pannonians, Spaniards, Africans and Syrians, fostered in remoted fortresses at the frontiers, was once enormously robust.

Extra resources for Belisar in den Perserkriegen: Ein Vergleich von Prokops Bella und Anecdota (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Belisar in den Perserkriegen: Ein Vergleich von Prokops Bella und Anecdota (German Edition) by Sven-Friedrich Pape


by Edward
4.4

Rated 4.16 of 5 – based on 8 votes