Download PDF by Nicole Biernacki: Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am

By Nicole Biernacki

ISBN-10: 3656199728

ISBN-13: 9783656199724

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - own und service provider, word: 1,3, , Sprache: Deutsch, summary: Am 1.5.2004 trat die Republik Polen, neben sieben anderen MOE-Staaten, in die Europäische Union ein. Die Strategie der ecu, die auch als Lissabon-Strategie bezeichnet wird, ist es, alle europäischen Länder anzugleichen. Sie bemühen sich gemeinsam die Beschäftigung und das Wachstum in Eu¬ropa zu verbessern – ein höheres Wachstum und mehr Beschäftigung in einer umweltfreundlichen Wirtschaft. Die ecu will als Einheit eine der wettbewerbsfähigsten Wirtschaftsräume der Welt werden . Anfang der 90er Jahre wurde ein Europa-Abkommen geschlossen, dass die Reintegration des Kontinents fördern sollte. Desweiteren stand eine umfassende, wirtschaftliche, politische und kulturelle Zusammenarbeit im Vordergrund. Es wurde eine Übergangsphase von zehn Jahren festgelegt, in der sich die Länder rechtlich, marktwirtschaftlich und demokratisch angleichen sollten. Es folge demnach eine Assoziierung, deren große Entwicklung wir heutzutage beobachten können.
Die Arbeitnehmerfreizügigkeit ist neben dem freien Dienstleistungs-, Kapital- und Warenverkehrs, eine der vier im Europarecht anerkannten Grundfreiheiten. Sie erlaubt den EU-Bürgern uneingeschränkt in anderen Ländern der Europäischen Union zu arbeiten .
Vor dem Eintritt Polens in die ecu, entschieden sich Deutschland und Österreich für die Aufschiebung dieser elementaren europäischen Grundfreiheit bis zum 1.5.2011 für Estland, Lettland, Litauen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Polen .
Doch die Wirklichkeit ist, dass wir in den Jahren 1996 bis 2006 2,75 Millionen Arbeitsplätze dem neu geschaffenen Binnenmarkt zu verdanken haben . Außerdem hatten auch viele deutsche Unternehmen Vorteile durch die Öffnung des europäischen Binnenmarktes, da der Warenverkehr nicht mehr durch interne Grenzen behindert wird. Die ausländischen Unternehmen können kostengünstig in Polen produzieren. Dies senkt die Kosten und die Unternehmen können mit niedrigeren Preisen auf dem Markt auftreten.
Doch sind die Fragen hierbei, ob sich die BRD über die Einführung der Arbeitnehmerfreizügigkeit Sorgen machen muss? Oder ist dies unbegründet? Profitieren nur die Ost- und Mitteleuropäer davon?

Show description

Read Online or Download Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am Beispiel von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Deutschland und Polen (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

HRD Trends Worldwide by Jack J. Phillips PDF

Meet the calls for of a aggressive around the globe aggressive financial system. realize the relevance of those sixteen worldwide HRD tendencies for your organization:* procedure and coaching * wishes evaluation and research* functionality development * company universities* education and supply * Shared duties* Systematic assessment * Measuring the go back on funding (ROI) * education expenses * revenue facilities* Budgeting * studying targets* administration partnerships * know-how* international education courses * Outsourcing Jack Phillips spotted whatever whereas consulting for businesses around the globe.

Download PDF by Fabian Steinhoff: Frauen im Management. Warum liegt die Frauenquote soweit

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und employer, notice: 2,0, Frankfurt collage of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major (Wirtschaft und Recht), Veranstaltung: Grundstudium, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe der Jahre ist eine immer größere Zahl an Frauen berufstätig geworden und leisten damit ihren eigenen Teil zum familiären Verdienst bei.

HR You can Use!: Answers to the 5 issues keeping business - download pdf or read online

Here’s the unhappy fact: so much companies have a self-defeating method of human assets. we all know this—and the opposite HR matters they face—because of our proprietary survey of approximately 450 businesses, averaging seventy eight staff. corporations with fewer than two hundred staff frequently don’t require—or can’t afford—an HR specialist.

Download PDF by Crystal Kadakia: The Millennial Myth: Transforming Misunderstanding into

Prepared for the long run or caught long ago? Millennials were condemned as lazy, entitled, disloyal, and disrespectful and wanting consistent hand-holding. yet Crystal Kadakia—a Millennial herself in addition to an organizational improvement advisor and two-time TEDx speaker—shows that not just are those detrimental stereotypes lifeless fallacious, yet each conceals a favorable office perform that forward-looking businesses needs to undertake in the event that they are to suffer.

Extra info for Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am Beispiel von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Deutschland und Polen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am Beispiel von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Deutschland und Polen (German Edition) by Nicole Biernacki


by Richard
4.0

Rated 5.00 of 5 – based on 5 votes