Download e-book for kindle: Social Media Recruiting - Personalgewinnung über Facebook & by Nicole Klenk,Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

By Nicole Klenk,Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

ISBN-10: 3738640266

ISBN-13: 9783738640267

Bedingt durch die rasante Entwicklung des Internets, den demografischen Wandel und dem damit einhergehenden Nachwuchskräftemangel sind Arbeitgeber gezwungen, sich mit neuen Rekrutierungswegen zu befassen, um im herrschenden „War of skills“ nicht unterzugehen. Das Ziel dieser Bachelorthesis ist es, die Eignung von Social Media für Recruiting-Zwecke am Beispiel des Landratsamtes Böblingen zu untersuchen. Die Arbeit stellt dabei speziell die Einsatzpotenziale von sozialen Netzwerken zur Gewinnung qualifizierter Nachwuchskräfte der iteration Y dar. Um den Erfolg von Social Media als Recruiting-Instrument abschätzen zu können, wurde im Rahmen der Bachelorarbeit eine empirische Untersuchung durchgeführt. Anhand der Studie wurde herausgefunden, dass fb aufgrund der hohen Nutzerzahl zur Gewinnung von Nachwuchskräften am geeignetsten ist. Das Betreiben anderer Social Media Anwendungen erweist sich hingegen weniger als sinnvoll. Trotz zahlreicher Vorteile sollten Recruiting-Maßnahmen über Social Media die klassischen Methoden jedoch nicht ersetzen, sondern lediglich zu einem Medienmix ergänzen.

Show description

Read Online or Download Social Media Recruiting - Personalgewinnung über Facebook & Co.: am Beispiel des Landratsamtes Böblingen (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Get HRD Trends Worldwide PDF

Meet the calls for of a aggressive all over the world aggressive economic system. observe the relevance of those sixteen worldwide HRD traits on your organization:* process and coaching * wishes overview and research* functionality development * company universities* education and supply * Shared tasks* Systematic overview * Measuring the go back on funding (ROI) * education expenses * revenue facilities* Budgeting * studying pursuits* administration partnerships * expertise* worldwide education courses * Outsourcing Jack Phillips spotted whatever whereas consulting for corporations world wide.

Download PDF by Fabian Steinhoff: Frauen im Management. Warum liegt die Frauenquote soweit

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und organization, word: 2,0, Frankfurt college of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major (Wirtschaft und Recht), Veranstaltung: Grundstudium, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe der Jahre ist eine immer größere Zahl an Frauen berufstätig geworden und leisten damit ihren eigenen Teil zum familiären Verdienst bei.

New PDF release: HR You can Use!: Answers to the 5 issues keeping business

Here’s the unhappy fact: such a lot companies have a self-defeating method of human assets. we all know this—and the opposite HR concerns they face—because of our proprietary survey of approximately 450 businesses, averaging seventy eight staff. companies with fewer than two hundred staff usually don’t require—or can’t afford—an HR expert.

The Millennial Myth: Transforming Misunderstanding into - download pdf or read online

Prepared for the long run or caught long ago? Millennials were condemned as lazy, entitled, disloyal, and disrespectful and desiring consistent hand-holding. yet Crystal Kadakia—a Millennial herself in addition to an organizational improvement advisor and two-time TEDx speaker—shows that not just are those unfavourable stereotypes lifeless flawed, yet each conceals a favorable place of work perform that forward-looking businesses needs to undertake in the event that they are to undergo.

Additional info for Social Media Recruiting - Personalgewinnung über Facebook & Co.: am Beispiel des Landratsamtes Böblingen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Social Media Recruiting - Personalgewinnung über Facebook & Co.: am Beispiel des Landratsamtes Böblingen (German Edition) by Nicole Klenk,Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl


by Michael
4.0

Rated 4.98 of 5 – based on 40 votes